Hier die Info über neues Versenden.

AISCGre-Veranstaltungskalender



Choralkurs

Beginn: Fr 23 Apr 2021

Beginn: 18:00

.

Ende: So 25 Apr 2021

Ende: 13:30

.

Ort: Weltenburg

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: http://gaestehaus.kloster-weltenburg.de

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Asamstraße 32

Prof. Stephan Zippe

Choralkurs

Der Gregorianische Choral ist der der römischen Liturgie eigene Gesang. Die Einstimmigkeit verleiht diesen Gesängen schon beim ersten Hören einen besonderen Charme. Welche Ausdruckskraft in ihnen steckt, das soll in diesem Kurs für die Teilnehmer erfahrbar werden. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Singen, daneben wird auch notwendiges Grundwissen vermittelt. Am Sonntagvormittag ist die musikalische Mitgestaltung der Eucharistiefeier in der Klosterkirche geplant. In diesem Zusammenhang sind im Kursablauf immer wieder Stimmbildungseinheiten vorgesehen. Neben allgemein Wissenswertem aus der Gregorianik liegt ein Schwerpunkt der Arbeit auf der rhythmischen Ausführung der Gesänge. Die Gregorianische Semiologie liefert heute das Knowhow dazu. Voraussetzungen für die Kursteilnahme sind Interesse am Gregorianischen Choral und Freude am Umgang mit der eigenen Singstimme. Theoretische Kenntnisse dürfen gerne mitgebracht werden, sind für eine Teilnahme aber nicht unbedingt erforderlich.

  • Beginn 17:45 Uhr | Ende ca. 13:30 Uhr
  • Ü/VP EZ EUR 146,00 | ZBZ EUR 138,00 pro Person
  • zzgl. Kursgebühren EUR 65,00

Dieser Kurs wird auf Antrag als Studienwochenende bei der Ausbildung Liturgie im Fernkurs des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier anerkannt.

Mehr Info

Weniger Info

Jubilate – Cantate – Rogate, Die Psalmen singend beten und betend singen in der Tradition des Gregorianischen Chorals

Beginn: Fr 23 Apr 2021

Beginn: 17:00

.

Ende: So 25 Apr 2021

Ende: 13:30

.

Ort: Rödelsee - Schwanberg

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://www.schwanberg.de/

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : 97348 Rödelsee, Schwanberg 4, Geistliches Zentrum Schwanberg

Antiphonen und Psalmen der Osterzeit - Die Psalmen singend beten und betend singen

Singend lernen wir die Antiphonen  und Psalmen dieser besonderen Kirchenjahreszeit kennen und achten dabei auf ihre Schönheit, Kraft und Struktur. Wir geben dem Schriftwort einen Klangleib – das heißt Beten und Singen im Geist der Gregorianik.

„Ungeteilten Sinnes die Süße des Wortes schmecken, in dem sich die Freundlichkeit Gottes mitteilen will“ (G. Joppich).

Hilfe dazu ist uns die Begegnung mit den ältesten Aufzeichnungen dieser Gesänge, dem Gregorianischen Choral. Wir lernen die Introiten aus dem evangelischen Gesangbuch (EG) und Melodien aus den klösterlichen Gebetszeiten näher kennen.

Leitung: Sr. Dorothea Beate Krauß CCR

Mehr Info

Weniger Info

Gregorianik Online – Jubilate Deo – Gesänge zur Osterzeit

Beginn: Mo 26 Apr 2021

Beginn: 19:30

.

Ende: Mo 26 Apr 2021

Ende: 21:00

.

Ort: Ludwigshafen am Rhein

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://www.petrus-und-paulus.de/

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Ludwigshafen am Rhein

Wie kann man die Kirchen- und Chormusik (im Speziellen, die in der Herz Jesu-Kirche Ludwigshafen intensiv praktizierte Gregorianik) auch in Corona-Zeiten pflegen? Wie vermeidet man, dass das in der Vergangenheit über Jahre erarbeitete Können und Wissen einschläft oder in Vergessenheit gerät? Wie bleiben die SängerInnen im Singtraining?

Diese und andere Fragen stellte sich Scholaleiter Markus Braun in den Wochen und Monaten des Lockdowns.

Um den oben gestellten Fragen zu begegnen, hat er bereits im ersten Lockdown im letzten April im Internet eine sogenannte Dropbox unter dem Namen „Gregorianik@Home“ eingerichtet, von der sich die Sängerinnen und Sänger Noten, Übe-Files, Tonbeispiele, selbst erstellte Tutorials, Werkanalysen, Stimmbildungstipps, Übeanleitungen, Hörempfehlungen und Weiteres (unter anderem auch gesammelte Dokumente und Links zur Problematik „Musik (Singen) während der Pandemie“ herunterladen und sich mit diesen Themen beschäftigen können.

Der Umfang der Materialien wurde nach und nach erweitert bzw. an die Kirchenjahreszeit angepasst. Eine weitere Ergänzung wird folgen.

Auch externe Interessenten haben die Möglichkeit, daran teilzuhaben. Bitte melden Sie sich bei Chorleiter Markus Braun (BraunMarkus1@web.de).

Die Interessenten an dem Angebot bekommen per Email einen Zugangslink persönlich zugeschickt.

Bereits im Februar wurde eine Ergänzung durch regelmäßige Online-Seminare und -Proben (ca. 1x pro Woche) unter dem Titel „Gregorianik Online“ eröffnet.

Neben der gemeinsamen Erarbeitung von Gesängen wird hier auch über Hintergrundwissen dieser Musik informiert und gesprochen.

Das nächste Online-Treffen wird am Montag, dem 12.4.2021, um 19:30 Uhr stattfinden. Danach trifft man sich jeweils montags. Teilnehmer melden sich bitte direkt per Email bei Markus Braun (BraunMarkus1@web.de). Sie sind herzlich eingeladen! Neue Teilnehmer sind willkommen!

Mehr Info

Weniger Info

Veni Creator Spiritus – Komm, Schöpfer Geist Lateinische und deutsche Gregorianik

Beginn: Mi 06 Okt 2021

Beginn: 17:00

.

Ende: Fr 08 Okt 2021

Ende: 13:30

.

Ort: Rödelsee - Schwanberg

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://www.schwanberg.de/

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : 97348 Rödelsee, Schwanberg 4, Geistliches Zentrum Schwanberg

Veni Creator Spiritus – Komm, Schöpfer Geist

Lateinische und deutsche Gregorianik

Immer wieder erklingt in Stundengebeten und Gottesdiensten seit vielen Jahrhunderten die Bitte um den Heiligen Geist.

Wir werden die Antiphonen, Hymnen und andere Gesänge in deutscher und lateinischer Sprache gemeinsam singen, ihre Texte und ihre Überlieferung in früheren Notationen befragen und sie zusammen mit der Schwanberg-Gemeinde in Stundengebet und Gottesdienst feiern.

Freude am Singen ist gefragt - theoretische Vorkenntnisse sind nicht nötig

Leitung: Sr. Dorothea Beate Krauß CCR, Dr. Réka Miklós

Mehr Info

Weniger Info

Choralkurs

Beginn: Fr 15 Okt 2021

Beginn: 18:00

.

Ende: So 17 Okt 2021

Ende: 13:30

.

Ort: Weltenburg

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: http://gaestehaus.kloster-weltenburg.de

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Asamstraße 32

Prof. Stephan Zippe

Choralkurs

Der Gregorianische Choral ist der der römischen Liturgie eigene Gesang. Die Einstimmigkeit verleiht diesen Gesängen schon beim ersten Hören einen besonderen Charme. Welche Ausdruckskraft in ihnen steckt, das soll in diesem Kurs für die Teilnehmer erfahrbar werden. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Singen, daneben wird auch notwendiges Grundwissen vermittelt. Am Sonntagvormittag ist die musikalische Mitgestaltung der Eucharistiefeier in der Klosterkirche geplant. In diesem Zusammenhang sind im Kursablauf immer wieder Stimmbildungseinheiten vorgesehen. Neben allgemein Wissenswertem aus der Gregorianik liegt ein Schwerpunkt der Arbeit auf der rhythmischen Ausführung der Gesänge. Die Gregorianische Semiologie liefert heute das Knowhow dazu. Voraussetzungen für die Kursteilnahme sind Interesse am Gregorianischen Choral und Freude am Umgang mit der eigenen Singstimme. Theoretische Kenntnisse dürfen gerne mitgebracht werden, sind für eine Teilnahme aber nicht unbedingt erforderlich.

  • Beginn 17:45 Uhr | Ende ca. 13:30 Uhr
  • Ü/VP EZ EUR 146,00 | ZBZ EUR 138,00 pro Person
  • zzgl. Kursgebühren EUR 65,00

Dieser Kurs wird auf Antrag als Studienwochenende bei der Ausbildung Liturgie im Fernkurs des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier anerkannt.

Mehr Info

Weniger Info

Gregorianik-Aufbaukurs, Teil 3

Beginn: Mi 27 Okt 2021

Beginn: 18:00

.

Ende: So 31 Okt 2021

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

3. Teil des sechsteiligen Aufbaukurses Gregorianik (im Anschluss an den Grundkurs 2015–2018) mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Mitgliedertreffen 2021

Beginn: Fr 12 Nov 2021

Beginn: 18:00

.

Ende: So 14 Nov 2021

Ende: 14:00

.

Ort: Insel Reichenau

.

Art: Kongress / Sektionstreffen

.

.

Mitgliedertreffen der deutschsprachigen Sektion der AISCGre Die offizielle Ausschreibung mit allen Informationen zum Programm, zur Unterbringung und zum Anmeldeverfahren erfolgt im Sommer 2021.

Mehr Info

Weniger Info

Grundkurs Gregorianik, Teil 3

Beginn: Mi 24 Nov 2021

Beginn: 18:00

.

Ende: So 28 Nov 2021

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

3. Teil des sechsteiligen Grundkurses Gregorianik mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Gaudete in Domino semper – Spiritualität des Gregorianischen Chorals

Beginn: Fr 10 Dez 2021

Beginn: 17:00

.

Ende: So 12 Dez 2021

Ende: 13:00

.

Ort: Erzabtei Beuron

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://www.erzabtei-beuron.de/gast/seminare/index.html#dezember2021

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : 88631 Beuron

Einführung und Vertiefung

Der Kurs legt den Schwerpunkt auf das gemeinsame Singen und vermittelt unter Berücksichtigung unterschiedlichster Vorerfahrungen der Teilnehmer*innen grundlegende Einblicke in Geschichte, Spiritualität, Tonarten, Neumen und Aufführungspraxis des einstimmigen liturgischen Gesangs. Teilnehmer*innen des ersten Kurses (12.-14.03.2021) wird die Gelegenheit zur Vertiefung und Erweiterung ihrer Kenntnisse ermöglicht.

Dozent: Bernhard Pfeiffer, geboren 1966 in Aachen, Theologe; als Sänger aktiv in der Schola Maastricht. Gregorianikstudien und -kurse bei J.B. Göschl, G. Joppich, L. Schlieker OSB. Mitarbeit in der AISCGre und ihrer Zeitschrift „Beiträge zur Gregorianik“.

Ende des Kurses nach dem Mittagessen am Abreisetag!

Max. Teilnehmerzahl: 19 Personen.

Mehr Info

Weniger Info

Gregorianik-Aufbaukurs, Teil 4

Beginn: Mi 02 Mrz 2022

Beginn: 18:00

.

Ende: So 06 Mrz 2022

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

4. Teil des sechsteiligen Aufbaukurses Gregorianik (im Anschluss an den Grundkurs 2015–2018) mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Grundkurs Gregorianik, Teil 4

Beginn: Mi 30 Mrz 2022

Beginn: 18:00

.

Ende: So 03 Apr 2022

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

4. Teil des sechsteiligen Grundkurses Gregorianik mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Mitgliedertreffen 2022

Beginn: Fr 02 Sept 2022

Beginn: 18:00

.

Ende: So 04 Sept 2022

Ende: 13:00

.

Ort: Hannover

.

Art: Kongress / Sektionstreffen

.

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Hanns-Lilje-Haus, Knochenhauerstraße 33, 30159 Hannover

Mitgliedertreffen der deutschsprachigen Sektion der AISCGre. Die offizielle Ausschreibung mit allen Informationen zum Programm, zur Unterbringung und zum Anmeldeverfahren erfolgt im Sommer 2022.

Mehr Info

Weniger Info

Grundkurs Gregorianik, Teil 5

Beginn: Mi 09 Nov 2022

Beginn: 18:00

.

Ende: So 13 Nov 2022

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

5. Teil des sechsteiligen Grundkurses Gregorianik mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Gregorianik-Aufbaukurs, Teil 5

Beginn: Mi 07 Dez 2022

Beginn: 18:00

.

Ende: So 11 Dez 2022

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

5. Teil des sechsteiligen Aufbaukurses Gregorianik (im Anschluss an den Grundkurs 2015–2018) mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Grundkurs Gregorianik, Teil 6

Beginn: Mi 08 Feb 2023

Beginn: 18:00

.

Ende: So 12 Feb 2023

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

6. Teil des sechsteiligen Grundkurses Gregorianik mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Gregorianik-Aufbaukurs, Teil 6

Beginn: Mi 12 Apr 2023

Beginn: 18:00

.

Ende: So 16 Apr 2023

Ende: 13:00

.

Ort: St. Ottilien

.

Art: Kurs / Tagung / Vortrag

.

Link: https://erzabtei.de/exerzitien

.

Zusätzliche Informationen zum Ort : Exerzitienhaus der Erzabtei St. Ottilien

6. Teil des sechsteiligen Aufbaukurses Gregorianik (im Anschluss an den Grundkurs 2015–2018) mit Prof. Stephan Zippe (Vorsitzender der deutschsprachigen Sektion der AISCGre), Alexander Schweitzer (Präsident der AISCGre), Marga Mommaas (Kirchenmusikerin und Gesangspädagogin) und wechselnden Gastreferentinnen und Gastreferenten.

Mehr Info

Weniger Info

Nach oben scrollen